2014-10-16 Übung in Oetzerau

Desktop_LFA-B

Am 16.10.2014 wurde eine Übung in Oetzerau zusammen mit der FWS abgehalten.

Angenommen wurde ein schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person im Bereich Mühlau.

Die FW Oetzerau sicherte das Fahrzeug, baute einen doppelten Brandschutz auf, stellte die Wasserversorgung mittels Speiseleitung vom Bach sicher und regelte den Verkehr.
Die FW Sautens wurde sofort mit der Bergeschere nachalarmiert und hatte die Aufgabe, die Person mittels Bergeschere zu befreien.

Link zur FW Oetzerau

Wir bedanken uns bei der FW Oetzerau, für die Einladung zur Übung und die hervorragende Zusammenarbeit.

  • DSC_3568
  • DSC_3587
  • DSC_3593
  • DSC_3583
  • DSC_3564

  • DSC_3565
  • DSC_3570
  • DSC_3584
  • DSC_3562
  • DSC_3591

  • DSC_3574
  • DSC_3594
  • DSC_3577
  • DSC_3566
  • DSC_3585

  • DSC_3567
  • DSC_3569
  • DSC_3596
  • DSC_3582
  • DSC_3572

  • DSC_3563
  • DSC_3575
  • DSC_3573
  • DSC_3589
  • DSC_3590

  • DSC_3579
  • DSC_3578
  • DSC_3580
  • DSC_3576
  • DSC_3586

  • DSC_3598
  • DSC_3599
  • DSC_3600